Posts

Die Bedeutung von Zusammenarbeit im Non-Profit Bereich

Wir sind davon überzeugt, dass gute Zusammenarbeit eine alternativlose Notwendigkeit zur Steigerung von Effizienz und Effektivität darstellt. Diese ist erforderlich, um einen nachhaltigen Beitrag zu einer besseren Welt leisten zu können.

Bei der Betrachtung von Non-Profit Organisationen, insbesondere im Hinblick auf die Erreichung von Zielen oder der finanziellen Sicherheit, sind eine gute Zusammenarbeit und Partnerschaft der beste Weg, um Verbesserungen in den lokalen Gemeinden zu erreichen und damit zu einer besseren Welt beizutragen. Auch wenn es für die Organisationen besondere Gründe für eine Zusammenarbeit gibt, stellt Forbes fest, dass sich deren Ziele ähneln. So werden oftmals Kostenersparnis, Ausbau von Programmen, organisatorische Effizienz und Effektivität, verbesserter Service oder der Einbezug von Führungskompetenzen genannt.

Kostenersparnis

Der größte Nutzen einer Zusammenarbeit mit anderen Non-Profit Organisation besteht in der, massiven Einsparung von Kosten, insbesondere in administrativen Bereichen. Zwei Organisationen können sich gegenseitig unterstützen, indem sie ihre Ausgaben, z.B. für Trainings, Seminarräume, Büromaterial aufteilen.

Ausbau von Programmen

Zusammenarbeit ermöglicht es den Organisationen ihre Programme zu erweitern, indem neue Programme erstellt, oder vorhandene Programme kombiniert und ausgebaut werden können. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, auf eine größere Auswahl an Ressourcen und Tools zurückzugreifen, mit denen Programme zu geringeren Kosten realisierbar sind. So können die Organisationen ihre Kapazitäten erweitern und mehr Nutzen aus den durchgeführten Programmen ziehen. Ein weiterer Vorteil der Zusammenarbeit besteht zudem in der steigenden Bekanntheit der Marke. Als Bestandteil einer Werbestrategie, beispielsweise mithilfe von Social Media oder Webseiten haben die Organisation einen verbesserten Zugang zu größeren Netzwerken und potentiellen Partnern.

So arbeitet auch Project Child mit vielen Partnern zusammen, um die verschiedenen Programme zu fördern und auszubauen. Anstatt alleine zu arbeiten können wir durch die regelmäßige Zusammenarbeit mit unabhängigen Organisationen bedeutend mehr erreichen. Im November 2018 beispielsweise, führte Project Child in Zusammenarbeit mit den Semua Murid Semua Guru (SMSG) eine Diskussion über die Bedeutung der Bildungsbewegung in Indonesien, um die Idee des Freiwilligendienstes für junge Menschen zu fördern.

Organisatorische Effizienz und Effektivität

Eine erhöhte Effizienz und Effektivität sind weitere Vorteile in der Zusammenarbeit mit anderen Organisationen. Eine höhere Effizienz ermöglicht es den Organisationen ihre Ziele schneller zu erreichen. Durch eine höhere Effektivität können Ziele hingegen umfangreicher erfüllt werden.

Verbesserter Service

Die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen bietet nicht nur die Möglichkeit, Serviceleistungen zu verbessern, sondern auch Zugang zu neuen Tools und Ressourcen. So fokussiert sich eine Organisation beispielweise auf die berufliche Ausbildung, während eine andere Organisation die Obdachlosen in der Gemeinschaft unterstützt. Durch die Zusammenarbeit der Organisationen können nun unter anderem mehr Trainings für die berufliche Ausbildung vermittelt werden.

Einbezug von Führungskompetenzen

Ein weiteres Hauptanliegen der Zusammenarbeit zwischen Organisationen besteht darin, Kapazitäten zur Erweiterung der Führungsqualitäten auszubauen. Bündeln die Vorstände verschiedener Non-Profit Organisationen ihre Fähigkeiten, ihr Wissen und Expertise, so können sie die Entwicklung ihrer Organisationen erfolgreicher vorantreiben. Die Partnerschaft ermutigt zudem weitere Vorstände und Führungskräfte sich anzuschließen und ihre Organisationen damit ebenfalls weiterzuentwickeln.

Jede gemeinnützige Organisation setzt sich nicht nur dafür ein ihre Ziele zu erreichen, sondern ist darüber hinaus bestrebt, in großem Maße andere Menschen zu inspirieren. Das gelingt jedoch nicht ohne weiteres. Erst die Zusammenarbeit der Mitarbeiter verschiedener Organisationen und deren gebündelten Ressourcen machen eine Inspiration in großem Maße möglich. In dieser Hinsicht hat Project Child Indonesien das große Glück, viele Möglichkeiten für erfolgreiche Zusammenarbeiten und Partnerschaften zu haben. Dies geschieht beispielsweise in Form von Workshops, Recherchen, Hosting oder Großveranstaltungen zur Finanzierung.

Quellen: